svkt07-logo

Aktuelles vom Verein

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Im Zeichen von Ehrungen langjähriger und verdienter Vereinsmitglieder stand am 22.01.2023 ein Beisammensein, zu dem der Ältestenrat der Spielvereinigung Kutenhausen Todtenhausen in das Dorfgemeinschaftshaus Todtenhausen eingeladen hatte. In seiner Begrüßung brachte der stellvertretende Vorsitzende Stefan Grabowsky seine Freude über die große Zahl der Gäste zum Ausdruck, denen es gelte, ein herzliches Dankeschön für die Vereinstreue auszusprechen. Dieter Böttger vom Ältestenrat des Vereins verwies auf die lange Tradition der Ehrungen in der großen „Sportfamilie der SVKT 07“ und erinnerte an die Zeit als Werner Netzeband noch federführend im Ältestenrat fungierte. Unter der Moderation von Friedrich Rodenberg und Dieter Böttger starteten die Ehrungen, die coronabedingt bis in das Jahr 2020 zurückreichten, mit der Auszeichnung der Vereinsmitglieder, die dem Verein seit siebzig Jahren die Treue halten. Wilhelm Borgmann, Fritz Borgmann, Rudi Bolus, Werner Netzeband und Hermann Gieseking (Hucki) waren u.a. Spieler der legendären Landesligamannschaft. Ihre sportlichen Spuren reichen noch in die Zeit von VfL Kutenhausen und TfC Todtenhausen, die Vorläufer des jetzigen Vereins, zurück. Die ausgezeichneten Jubilare, unter denen ehemalige Spartenleiter, Vereinsvorsitzender,  Vorsitzender des Ältestenrats, Grundsteinleger für die Fusion der Vereine oder die Gründung eines „Bautrupps“ waren,  erwarben sich im Laufe ihrer langen Vereinszugehörigkeit neben dem sportlichen Einsatz viele weitere Verdienste zum Wohle der SVKT. Für sechzig Jahre Mitgliedschaft wurden Dieter Rohlfing, Dieter Lohmeier, Hansi Ruhe sowie Ilse Gieseking und Marta Schlomann geehrt. Im Rahmen der Ehrung wurden Erinnerungen an die Internationalen A-Jugendturniere und an die legendären Zeiten der „Damenriege“ wach. Und es wurde deutlich, wie wichtig im Verein die Arbeit als Schiedsrichter und Platzwart war und ist. Ein halbes Jahrhundert gehören Erwin Hormann, Dieter Schlomann und Friedrich Rodenberg dem Verein an. Die Moderatoren machten deutlich, dass der Erfolg des Sportvereins ohne das Wohlwollen der Familie Schlomann, die im Besitz eines Teiles der vom Verein genutzten Grundstücksfläche ist, in der jetzigen Form nicht möglich wäre. Der Bau des Kunstrasenplatzes fiel in die Zeit, als Friedrich Rodenberg Vereinsvorsitzender war. Auch dessen Verdienste kamen zur Sprache. Mit der „Goldenen Vereinsnadel“ wurde die Arbeit von Birgitt Keil und Sigrun Feige-Hänichen gewürdigt. Und auch Peter Hermes erhielt diese Auszeichnung für seine Teilnahme am „ironman“ auf Hawaii. Die „Silberne Vereins-nadel“ ging an Christin Rademacher, Claudia Grabowsky, Stefan Driftmann, Birgit Borcher-ding, Christiane Schlomann, Babara Schröder-Adrian sowie Anja und Michael Krohn. In den Laudationen für diesen Personenkreis wurde deutlich, dass sich auch in dieser Gruppe der Geehrten zahlreiche Leistungsträger des Vereins wiederfinden, die das Tagesgeschäft des Vereins am Laufen halten.  Stefan Grabowsky überreichte allen Geehrten Geschenke aus einer Auswahl von Präsenten mit dem Vereinslogo. Auf der Liste der zu Ehrenden standen auch Werner Wöhrmann und Friedrich Schwier. Beide konnten krankheitsbedingt leider nicht anwesend sein. Insidern war klar, dass die Vorbereitung einer solch umfangreichen Ehrung nicht ohne Akribie bei der Verwaltung der Mitgliederdaten möglich ist. Herr der Daten ist seit Jahren Rudi Wrede. Abgerundet wurde der Nachmittag mit einer Einladung zu Kaffee, Tee und Kuchen. Für die Bewirtung sorgten Mitglieder des Ältestenrates sowie deren Lebenspartnerinnen. Beim geselligen Zusammensein wurden viele Erinnerungen ausgetauscht, an alte Zeiten gedacht und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Verein gestärkt.

SVKT 07 Hallenturniere Stemmer finden diesen Winter nicht statt

Die SVKT 07 Hallenturniere Stemmer finden diesen Winter nicht statt. Aufgrund des hohen organisatorischen Aufwands und der fehlenden Helfer in der täglichen Umsetzung, haben wir uns entschieden keine geballten Hallenturniere in Stemmer zwischen Weihnachten und Neujahr auszurichten. Wir möchten dem Jugendvorstand, der über das gesamte Jahr hinweg viele wichtige Aufgaben erfüllt und mit hohen zeitlichen Aufwand hervorragende Arbeit leistet, eine schöpferische Pause gönnen.

Helfer, die uns im nächsten Jahr bei organisatorischen Dingen helfen möchten, können sich gerne bei uns melden!

Aufgrund der Corona Pandemie werden einige Mannschaften auch vermehrt draußen bleiben und ihre Hallenaktivitäten deutlich reduzieren. Vereinzelt werden Hallenzeiten am Samstagmorgen zu Turnieren genutzt, Trainer der einzelnen Jugendmannschaften werden umliegende Vereine dazu ansprechen. Zu leistungsmäßig ausgeglichenen Turnieren kommen unsere Mannschaften gerne zu anderen Vereinen. Ansprechpartner findet ihr unter:

http://svkt07.de/der-verein-2/ansprechpartner/

 

SVKT07  Tischtennis-Abteilung

Am 10.12.2022 stand bei der Tischtennis Sparte des SV KT 07 die alljährliche Vereinsmeisterschaft mit anschließender Weihnachtsfeier statt. Gespielt wurde an unserem neuen Trainingsort, der Sporthalle Todtenhausen. An vier Platten wurde der Vereinsmeister im Einzel und im Doppel ausgetragen. Sieger waren im Einzel, wie im Vorjahr: Alexander Rennert. Im Doppel gewannen Reinhard Rufflet und Volker Meyer. An dieser Stelle: Danke an alle Organisatoren und Teilnehmer und wir freuen uns alle auf die nächste Vereinsmeisterschaft am Samstag vor dem 3. Advent 2023!

Anschließend ging es zur Weihnachtsfeier ins Bauernstübchen, wo wir zusammen mit den Familienangehörigen einen schönen Abend verbrachten.

An die Leser: Wenn ihr auch eure Tischtennis Künste verbessern wollt, dann kommt doch einfach beim Training vorbei: Dienstags ab 19 Uhr, Mittwochs 18.00-19:30 und Donnerstags ab 19 Uhr sind unsere Trainingszeiten in der Schulstraße 8, 32425 Minden

Mehr Infos unter:

http://svkt07.de/sportarten-2/tischtennis/

 

Wir suchen Dich!

Auch in der Saison 2022/23 gibt es viele Fußballer/innen, die bei SVKT 07 spielen möchten. Dafür benötigen wir noch helfende Hände in den Bereichen:

Mitglieder im Jugendvorstand (div. Aufgabenfelder)

Trainer und Betreuer von Jugendmannschaften (z.B. B-Jgd & E-Jgd)

Platzwart (div. Aufgabenfelder)

Kioskbesetzung an Samstagen (Jugendspiele 10:30 -ca.14:00)

Werde ein Teil der großen SVKT - Familie

Wir benötigen dringend Schiedsrichter

sonst dürfen wir im Sommer nicht alle Mannschaften für den Spielbetrieb melden. Pro Mannschaft muss ein Schiedsrichter gemeldet werden. (z.Z. 11 Mannschaften, aber nur 9 Schiedsrichter) Hier noch einige Infos: Die Schiedsrichterausstattung wird vom Verein bezahlt. Als Schiedsrichter ist man vom SVKT Jahres-Mitgliedsbeitrag befreit. Am Jahresende gibt es eine Aufwandsentschädigung (Betrag x). Für alle Fußballspiele auf DFB-Ebene gilt: "Eintritt frei" (Inkl. Bundesliga). Es sind pro Saison 15 Spiele, die man pfeifen muss, neben regelmäßigen Schulungsabenden am ersten oder zweiten Montag im Monat. Weitere Infos gibt es von: Stefan Grabowsky (StefanGrabowsky@t-online.de) Dieter Rademacher (M.-D.Rademacher@t-online.de) Vorrausssetzungsalter: ca. 16 Jahre, ab Sep..2022 findet ein neuer Schiedsrichterlehrgang statt. siehe: schiedsrichter-minden.jimdo.com/startseite/anwärterlehrgang

SVKT07 - Sportverein in Minden / Kutenhausen-Todtenhausen

erstemannschaftsvkt07 Wir sind ein moderner Sportverein in Minden und haben unsere Wurzeln in den Ortsteilen Kutenhausen und Todtenhausen. Als Traditionsverein können wir auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken, das Gründungsjahr war 1907.
Heute deckt der Verein mit seinen über 1.000 Mitgliedern die verschiedensten Bereiche im Leistungssport und Breitensport ab. Der Schwerpunkt liegt auf dem Fußball mit seinen Abteilungen für Männerfußball, Frauenfußball und jeweiligem Jugendfußball. Weitere Sportarten des Vereins sind: Badminton, Boule, Gymnastik, Nordic-Walking, Tischtennis, Turnen, Volleyball, Triathlon, Wandern, Ballsportgruppe, Leichtathletik und Frisbee.
Wir verfügen über zwei gepflegte Sportstätten mit einem Rasenplatz in Todtenhausen und einem Rasenplatz und einem Kunstrasenplatz in Kutenhausen. Zu Trainingszwecken nutzen wir weitere Sportplätze und Sporthallen in Minden.
Unser Vereinsteam besteht aus sportbegeisterten Menschen, qualifizierten Übungsleitern und engagierten Helfern für alle Gelegenheiten.

Wann wirst du Mitglied in der SVKT 07?

fussball.de Tabellen können nur angezeigt werden, wenn Sie die Cookies von fussball.de akzeptieren. Cookie Einstellungen bearbeiten

Sponsoren