svkt07-logo

Aktuelles vom Verein

Der Mai ist gekommen und bringt…….

…..den Kreispokalsieg der D-Jgd (5:1 gg JFV Lohe-Bad Oeynh.) und ungeschlagener Meister in der Kreisliga

…..den Klassenerhalt der 1.Herren in der Landesliga, mit herausragenden Leistungen in der Rückrunde. Es ist z.Z. ein gesicherter Mittelfeldplatz mit Blick auf Rang drei !!!

…..den Kreispokalsieg der Frauen mit einem 3:1 Sieg gegen den SC Enger

…..Platz drei unserer 1.Damen in der Westfalenliga, trotz Trainerkapriolen

…..Platz drei unserer 2.Damen in der Bezirksliga, tolle Mischung aus jung und erfahren

…..einen Top 3 Platz unserer 2.Herren in der Herren Kreisliga A, unsere Perspektivteam

…..einen Abstiegsk(r)ampf  in der B-Jgd Bezirksliga

…..die Vizemeisterschat in der A-Jgd Bezirksliga

…..nach 8 Siegen in Folge in Serie der 3.Herren, einen gesicherten Mittelfeldplatz in der Kreisliga B. Fleiß und glaube an die eigenen Stärken zahlt sich aus, Respekt dafür.

…..einen gemeinsamen Saisonabschluss am 26.05., so viele gute Leistungen dürfen gefeiert werden. Spieler/innen freuen sich auf eine Fest mit Fans und Freunden des Vereins

…..eine neue Internetseite –> neues Layout –> Last euch überraschen

JHV im Heimathaus am 08.03.2024

Auf unserer JHV im Heimathaus Kutenhausen wurden Alexander Wagner und Jan Horstmann als stellvertretende Vorsitzende gewählt, somit sind alle Posten im Vorstand wieder besetzt. Neben den Berichten aus den einzelnen Sparten und des geschäftsführenden Vorstand wurde auch der Kassenbericht besonders beäugt. Sondereinahmen durch Zuschüsse aus Fördertöpfen oder der Auszeichnung „Sterne des Sports“ konnten die höhere Ausgaben in den Bereichen Strom, Gas und Reinigung für die vereinseigenen Umkleidekabinen und steigende Trainergehälter nur saisonal ausgleichen. Somit wurde der Vorschlag einer Beitragsanpassung um 2,-€ monatlich (zzgl.1,- € Aktivenbeitrag Fußball & Triathlon) mehrheitlich zugestimmt, diese tritt rückwirkend zum 01.01.2024 in Kraft. Die ebenfalls bewilligte Satzungsänderung (Wahlrecht ab vollendetem 16 Lebensjahr) gibt unserer größten Abteilung, der Jugendfußballabteilung, erhöhtes Mitspracherecht. Die vielen positiven Highlights aus den letzten 12 Monaten (Landesligaaufstieg 1.Herren, Startschuss Ausbildungsmesse, Vierter Platz bei „Sterne des Sports“, Kreispokalsiege, Fr.Schwier Gedächtnisturnier,…….) zeigen, dass die SVKT07 Minden gut aufgestellt ist und auch für die Zukunft gerüstet ist. Neue vielfältige Projekte sind in Planung, hier können sich Vereinsmitglieder gerne als Helfer und Mitorganisatoren melden.

 

Liebe Vereinsmitglieder, am 08.03.2024 findet im Heimathaus Kutenhausen unsere Jahreshauptversammlung statt. Neben den aufgeführten Tagesordnungspunkten gibt es z.B. die Möglichkeit das Bonusheft deiner Krankenkasse abstempeln zu lassen (oft gibt es dann eine Rückzahlung von 10,-€ oder mehr…), wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und anregende Gespräche.

Sterne des Sports – Bundesfinale am 29.01.2024

Die Preisverleihung zum goldenen Stern des Sports am Montag den 29.01.2024 in Berlin wird uns positiver Erinnerung bleiben. Mit einen geteilten 4 Platz haben wir als SVKT07 Minden eine große Anerkennung bekommen. Die Bundesinnenministerin Nancy Faeser, Bundeskanzler Olaf Scholz, DOSB Präsident Thomas Weikert sowie Moderatorin Kathrin Müller-Hohenstein fanden lobende Worte für die deutschen Sportvereine. 17 Landessieger trafen sich zur Vergabe des goldenen Stern des Sports in der DZ Bank am Brandenburger Tor.

Sportvereine leisten Integrationsarbeit und verhindern falsches Gedankengut, zusammen werden gemeinsame Ziele definiert und realisiert, Persönlichkeiten werden entwickelt, das leisten die vielen Ehrenamtler in Deutschland. Ein Querschnitt zeigt sich bei den unterschiedlichen Projekten, die hier unter

.

https://www.sportschau.de/breitensport/sterne-des-sports-2023-uebersicht-100.html

.zu sehen sind.

.

Nach der Preisverleihung wurden noch Erinnerungsfotos gemacht, Autogramme auf einer SVKT07 Tasche gaben Kathrin Müller Hohenstein, Nancy Faeser und sogar Olaf Scholz. Danke gilt auch der Volksbank Herford / Mindener Land zu sagen, die nicht nur die Preisverleihung begleitet haben, sondern die Organisation der Berlin Fahrt incl. Unterbringung übernommen haben. Auch die Dokumentation auf den sozialen Netzwerken, wie z.B. auf Instagram unter

.

https://www.instagram.com/meine_volksbank/

.

lässt uns jederzeit nachfühlen, wie schön die Tage waren…..

.

1.Sieger wurde:

LAC Eichsfeld – Guidenetzwerk für blinde Läufer

2.Sieger wurde:

Turn-Klubb zu Hannover – Sicheres Baden dank Schwimmoffensive

3.Sieger wurde:

BSG Feuerwehr Hamburg – Mit Gemeinschaftsgefühl und Fitness Leben retten

 

 

 

.

Wir sind dabei, als Sieger des NRW Finales

fahren wir nach Berlin !

Mit Stolz und Vorfreude erwarten wir

die finale Entscheidung

Die 17 Teilnehmer werden bei der

Sportschau vorgestellt.

.

Link zu Sportschau.de

.

Livestream ab 29.01.24, 10:20 hier!

.

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren.

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen!

Termin 2024 für unsere Startschuss-Ausbildungsmesse ist der Sa.17.08.2024 !

Hallenturniere Stemmer 27.12 – 31.12.23 und 5+6.01.24

7 Tage Hallenfußball, 20 Turniere, 122 Mannschaften, alle SVKT 07 Minden Fußballer/innen hatten die Gelegenheit ihre fußballerischen Fähigkeiten in Stemmer zu zeigen. Jede SVKT Jugendmannschaft hatte ein Turnier, viele Gäste lobten die angenehme Atmosphäre, jede teilnehmende Mannschaft (A-E Jugend) bekam einen Ball (Danke an Edeka Röthemeier), oder jeder Spieler/in eine Medaille (F- Jgd & Mini Kicker). Die Jugendleitung hat gemeinsam mit den 3 FSJlern die Organisation übernommen, die Eltern sorgten hinter der Theke für das leibliche Wohl, die Trainer konnten sich auf ihre Tätigkeiten rund um die Mannschaft konzentrieren. Somit wurden die „Friedrich Schwier Gedächtnisturniere“ ein voller Erfolg. Nach der Corona bedingten Pause in den letzten Jahren, hat sich gezeigt wie wichtig und wertvoll die Hallenturniere in Stemmer für den Nachwuchsfußball in Mindener Norden ist. Wir werden auch in den nächsten Jahren die Turniere anbieten und hoffen auf vielfältige Unterstützung.

DANKE AN ALLE HELFER/INNEN

 

Nach den Weihnachtsfeiertagen richten wir wieder unser Hallenturniere in Stemmer aus.
Ab diesem Jahr als „Friedrich Schwier Gedächtnisturnier“. Die teilnehmenden Mannschaften kommen aus Minden und aus den umliegenden Regionen. Alle Mannschaften sind hier aufgelistet.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt, wir freuen uns auf ausgeglichen Spiele und  interessante Gespräche in der Halle.

Mehrzweckhalle Stemmer, Zum Schulkamp 6, 32425 Minden

„Startschuss“ Ausbildungsmesse der SVKT 07 Minden gewinnt den Großen Stern des Sports in Silber und fährt nach Berlin

Die SVKT07 Minden Startschuss Ausbildungsmesse mit Fußballturnier ist das beste Projekt in ganz NRW. In der Sankt Bernardus Kapelle in Oberhausen wurden wir mit dem Großen Stern des Sports ausgezeichnet. Schon die Nominierung (TOP 6) für den NRW Endscheit war ein riesen Erfolg. Der Gewinn hat alles getoppt, ……..Danke an alle Beteiligten, so macht Ehrenamt Spaß.

weiter Infos : z.B. MT Bericht
oder : WDR Lokalzeit Studio Bielefeld   ab 16.min 41 sec.
am 29.01.2024 fahren wir nach Berlin zum Bundesfinale….

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren.

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen!

.

.

Vereine mit den Sternen des Sports auf regionaler Ebene ausgezeichnet

SV Kutenhausen-Todtenhausen und TG Herford überzeugen die Jury mit ihren Projekten

Minden/Herford. Mit einer feierlichen Siegerehrung in den Räumlichkeiten der Volksbank Herford-Mindener Land in der Mindener Marienstraße ist der diesjährige Wettbewerb „Sterne des Sports“ auf regionaler Ebene zu Ende gegangen. Dabei standen auch in diesem Jahr nicht die sportlichen Leistungen im Mittelpunkt. Vielmehr wurden die Preisträger aus dem Kreis Herford und dem Kreis Minden-Lübbecke – wie bei den „Sternen des Sports“ üblich – für ihr besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Dafür gab es reichlich Applaus von den Vertretern der teilnehmenden Vereine, der ausrichtenden Volksbank Herford-Mindener Land und natürlich auch den Jurymitgliedern.

Über einen ersten Platz und die damit verbundene Trophäe in Form des „Großen Sterns“ in Bronze sowie eine Geldprämie in Höhe von jeweils 1.500 Euro können sich die Turngemeinde Herford aus dem Kreis Herford und der Sportverein Kutenhausen-Todtenhausen 07 Minden aus dem Kreis Minden-Lübbecke freuen. Mit ihren eingereichten Wettbewerbsbeiträgen überzeugten sie die fachkundige Jury auf ganzer Linie. Beide Vereine qualifizierten sich damit auch für den Landesentscheid um die „Sterne des Sports“ in Silber, wo weitere Geldpreise zur Förderung der Vereinsarbeit und die Qualifikation für den Bundesentscheid winken.(9.11. 2023 Oberhausen)

Der Gewinner aus dem Kreis Minden-Lübbecke, der SVKT 07 Minden, hat mit einer besonderen Form der Ausbildungsmesse auf sich aufmerksam gemacht: Eingebettet in ein Fußballturnier konnten hier junge Menschen unter dem Motto „Startschuss“ in den Spielpausen Firmenstände besuchen und dabei verschiedene berufliche Perspektiven kennenlernen. Einige Gespräche im Rahmen der Veranstaltung führten tatsächlich auch zu Ausbildungsverträgen.

Mit den „Sternen des Sports“ werden jedes Jahr Vereine für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet. Dabei wird in Kooperation mit den Kreissportbünden und dem Deutschen Olympischen Sportbund unter anderem der besondere Einsatz für Fairness, Toleranz und die Gemeinschaft belohnt.

Danke an alle Beteiligten…, gemeinsam hab ihr das geschafft !!

https://instagram.com/stories/svkt.07/3186801425123247624?igshid=MTc4MmM1YmI2Ng==

Offene Posten

Auch in der Saison 2023/24 gibt es viele Fußballer/innen, die bei SVKT 07 spielen möchten. Dafür benötigen wir noch helfende Hände in den Bereichen:

Mitglieder im Jugendvorstand (div. Aufgabenfelder)

Trainer und Betreuer von Jugendmannschaften (z.B. B-Jgd & E-Jgd)

Platzwart (div. Aufgabenfelder)

Kioskbesetzung an Samstagen (Jugendspiele 10:30 -ca.14:00)

Werde ein Teil der großen SVKT - Familie

Wir benötigen dringend Schiedsrichter

Hier noch einige Infos: Die Schiedsrichterausstattung wird vom Verein bezahlt. Als Schiedsrichter ist man vom SVKT Jahres-Mitgliedsbeitrag befreit. Am Jahresende gibt es eine Aufwandsentschädigung (Betrag x). Für alle Fußballspiele auf DFB-Ebene gilt: "Eintritt frei" (Inkl. Bundesliga). Es sind pro Saison 15 Spiele, die man pfeifen muss, neben regelmäßigen Schulungsabenden am ersten oder zweiten Montag im Monat. Das Schiedsrichteramt ist eine hervorragende Möglichkeit sich als Persönlichkeit zu entwickeln (z.B. selbstbewusstes Auftreten, Regeln erlernen und deren Umsetzung,....) Weitere Infos gibt es von: Stefan Grabowsky (StefanGrabowsky@t-online.de) Dieter Rademacher (M.-D.Rademacher@t-online.de) Vorrausssetzungsalter: ca. 16 Jahre, ab Sep..2023 findet ein neuer Schiedsrichterlehrgang statt. siehe: https://schiedsrichter-minden.jimdofree.com/termine/anw%C3%A4rterlehrgang/

SVKT07 - Sportverein in Minden / Kutenhausen-Todtenhausen

erstemannschaftsvkt07 Wir sind ein moderner Sportverein in Minden und haben unsere Wurzeln in den Ortsteilen Kutenhausen und Todtenhausen. Als Traditionsverein können wir auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken, das Gründungsjahr war 1907.
Heute deckt der Verein mit seinen über 1.000 Mitgliedern die verschiedensten Bereiche im Leistungssport und Breitensport ab. Der Schwerpunkt liegt auf dem Fußball mit seinen Abteilungen für Männerfußball, Frauenfußball und jeweiligem Jugendfußball. Weitere Sportarten des Vereins sind: Badminton, Boule, Gymnastik, Nordic-Walking, Tischtennis, Turnen, Volleyball, Triathlon, und Wandern.
Wir verfügen über zwei gepflegte Sportstätten mit einem Rasenplatz in Todtenhausen und einem Rasenplatz und einem Kunstrasenplatz in Kutenhausen. Zu Trainingszwecken nutzen wir weitere Sportplätze und Sporthallen in Minden.
Unser Vereinsteam besteht aus sportbegeisterten Menschen, qualifizierten Übungsleitern und engagierten Helfern für alle Gelegenheiten.

Wann wirst du Mitglied in der SVKT 07?